Hopfenhotel Hallertau

Ziegelstraße 4

85283 Wolnzach

 

Telefon: 08442 9681-0

Fax: 08442 968199 

info@hotel-hallertau.de


Hopfenland Hallertau:



Hopfenland Hallertau


Willkommen im ältesten Hopfenanbaugebiet der Welt

Sie kennen den Markt Wolnzach als Hopfenzentrum und durch seine Weltgeltung im Hopfen. Damit wissen Sie aber noch sehr wenig über uns. Bei einem Besuch in Wolnzach können Sie mehr erfahren und uns kennen lernen.

 

Wir sind ein historisch gewachsener Ort, bereits 756 geschichtlich erwähnt, mit heute über 10.000 Einwohnern, eingebettet in die reizvolle Hügellandschaft der Hallertau.

 

Die Verkehrsanbindung ist hervorragend: Sie erreichen uns über die A 93 München-Regensburg oder die A9 München-Nürnberg. Von hier aus erreichen Sie eine Reihe attraktiver Ausflugsziele: die Städte München, Ingolstadt, Augsburg, Regensburg und Landshut.

 

Selbst in das bayerische Alpen- und Seengebiet mit Königsschlössern sowie ins Altmühl- und Donautal haben Sie es nicht weit. Sollten Sie mit der Bahn anreisen, so sind es auf der Strecke München-Nürnberg vom Bahnhof Rohrbach a. d. Ilm nur noch drei Kilometer nach Wolnzach.

 

Sind Sie einmal hier, dann erwartet Sie eine gemütliche, freundschaftliche Atmosphäre. Sie können bei uns einen aktiven Urlaub als Radfahrer oder Wanderer verbringen oder Sie entdecken Ihr Interesse für das Deutsche Hopfenmuseum, das Museum "Kulturgeschichte der Hand", unsere Barockkirche St. Laurentius mit herrlichen Arbeiten von Christian Jorhan d. Ä. oder unsere vielen kleinen, sehr interessanten und geschichtlich wertvollen Dorfkirchen rund um Wolnzach.

 

Wollen Sie einen erholsamen und ruhigen Urlaub verbringen, genießen Sie unser idyllisches Warmbad und lassen Sie sich in unseren gemütlichen, alt bayerischen Biergärten verwöhnen, nachdem Sie den Hallertauer Lehrpfad durchwandert haben.